Eine Gartenmauer als Sichtschutz

Neben Zäunen eignen sich auch Mauern hervorragend zur Abgrenzung des eigenen Grundstücks. Auch als Sichtschutz sind diese bestens geeignet. Zudem kann sie auch als Rankhilfe für espalier-60827_640Kletterpflanzen dienen. Die Mauern können dabei aus Ziegeln oder Gabionen bestehen. Für Anfänger eignet sich zum hochziehen der Mauer das Dickbettmörtel Verfahren. Bevor jedoch eine Gartenmauer gebaut wird, sollte man sich bei der zuständigen Gemeindeverwaltung erkundigen, aus welchem Material die Mauer bestehen und wie hoch sie maximal sein darf. Zudem bekommt man dort auch Auskunft, wo die Mauer gebaut werden darf.

Wissenswertes zum Bau einer Gartenmauer

Regen und Frost können einer Mauer stark zusetzen. Mit der Zeit kann sie dadurch an Stabilität verlieren. Um eine Gartenmauer vor diesen Umwelteinflüssen zu schützen, wird nach dem errichten eine Mauerabdeckung oben auf gesetzt. Zudem benötigen Mauern einen festen und stabilen Untergrund. Am besten eignet sich hier ein Betonfundament. Bei diesem Untergrund kann man sich sicher sein, dass es das Gewicht einer Steinmauer ohne Weiteres tragen kann.
Für ein gutes Fundament muss der Untergrund sorgfältig geprüft werden. Auf sandigen Untergründen oder weichem Erdreich sollte keine Mauer gebaut werden. Es besteht dort die Gefahr, dass die Fläche unterspült wird und somit die Stabilität des Fundaments gefährdet. Continue reading „Eine Gartenmauer als Sichtschutz“

Welche Fenster kaufen Sie für Ihr Heim?

Sie haben bislang gar keine Kenntnis? Da sind Sie in keinerlei Hinsicht alleine! Ein Heim ohne Fenster ist keinesfalls denkbar. Nichtsdestoweniger macht man sich vornehmlich erst dann luneburg-684825_640Gedanken über geeignete Fenster, sofern man selbst ein Gebäude kauft oder umbaut. Beileibe gibt es verschiedene Fenster-Typen, Werkstoffe und logischerweise Fenster Preise. Je nach gesuchter Energieeffizienz und den Optionen der eigenen Brieftasche können Sie per exemplum unter verschiedenartigen Einbautiefen und der Quantität der diversen Kammern im Fensterrahmen auswählen.

Fenster mit 5-Kammer-Struktur und einer 71 mm starken Bautiefe

Die Grundausstattung für ein modernes Fenster besteht im Regelfall aus einer 5-Kammer-Struktur und einer Wärmeschutzverglasung in 2-facher oder dreifacher Variante. Derbei sind die Fensterrahmen bereits seit langem wahrlich nicht mehr aus Holz, statt dessen aus hochwertigem Kunststoff hergestellt. Sobald Sie online Ihre Fenster kaufen und einen professionellen Anbieter auswählen, etwa fenster-kaufen.eu, erhalten Sie zum Beispiel das Fenster „Novo-Classic“ in einer herausragenden Klasse und zu einem kostenwirksamen Preis. Continue reading „Welche Fenster kaufen Sie für Ihr Heim?“

Auf was beim Wanddurchbruch achten?

Werden Umbaumaßnahmen oder größere Renovierungen vorgenommen, kommt oft der Gedanke, ein zusätzliches Fenster oder eine weitere Türe einzubauen. Dazu muss jedoch erst einmal eine hole-1243311_640Wand weichen, beziehungsweise ein Durchbruch gemacht werden. Für einen solchen Durchbruch muss nicht zwingend ein Fachbetrieb gerufen werden. Dieser kann auch ganz einfach von jedem handwerklich geschickten Heimwerker selbst gemacht werden. Dennoch müssen dabei ein paar grundlegende Dinge beachtet werden. Vor allem die Statik muss dabei beachtet werden. Auch an eventuell in der Wand verlaufende Leitungen oder Bauvorschriften muss vor einem Durchbruch geachtet werden. Denn ein Mauerdurchbruch an einer tragenden Wand ist keineswegs eine Kleinigkeit. Deshalb muss im Vorfeld der Bauplan des Hauses genauestens geprüft werden. Im Zweifelsfall kann auch ein Statiker zurate gezogen werden.

Tragende und nicht tragende Wände

Auch wenn ein Wanddurchbruch an sich keine schwere Sache ist, sollte, um teure Folgeschäden zu vermeiden, ein sorgfältiger Plan der Vorgehensweise erstellt werden. Sollte der Bauplan des Hauses nicht vor Ort sein, kann dieser im zuständigen Bauaufsichtsamt eingesehen werden. Ist wieder erwarten auch dort kein Plan mehr vorhanden, muss ein Statiker hinzugezogen werden. Werden nämlich tragende Wände beschädigt, besteht unmittelbare Einsturzgefahr. Continue reading „Auf was beim Wanddurchbruch achten?“

Mit Fenstern Energie sparen

Wer bei der Konstruktion seiner Immobilie wahrhaftig Heizenergie und Strom sparen möchte, hat heutzutage mehrere verschiedene Chancen. Die Wärmepumpe im Keller oder Solarpaneele auf energy-707208_640dem Ziegeldach gehören zu den Klassikern. Eine alternative Gegebenheit befasst sich mit der speziellen Be- und Entlüftungsanlage des Hauses, sodass in der warmen Jahreszeit keine zusätzliche Kühlung und in der kalten Jahreszeit in keiner Weise klassische Heizungsanlage gebraucht wird.

Kommt ein perfekter Wärmedämmschutz der Fenster und der gesamten Fassade sowie des Ziegeldaches, des Haussockels und des Kellergeschosses dazu, handelt es sich um ein Passivhaus. Jene Art der Konstruktion macht es realisierbar, aus passiven Heizquellen gebührend Wärmeenergie zu kriegen. Hierbei spielen per exemplum die angemessenen Kunststofffenster eine wichtige Rolle.

Energie sparen in einem Neubau

Damit ein Kunststofffenster für ein Passivhaus passend ist, muss es einen passenden Ug-Wert besitzen. Der U-Wert nennt die Stufe des Verlustes der Wärmeenergie und der g-Wert, die Höhe der machbaren solaren Wärmegewinnung. Das Kunststofffenster für das Passivhaus verfügt rund über einen optimalen Ug-Wert von 0,5. Dies wird mithilfe von einer 3-fach-Wärmeschutzverglasung mit einem 6-teiligen Kammersystem und einer Bautiefe von 84 mm bewerkstelligt. Da der Rahmen im Unterschied zur Glasscheibe einen schlechteren U-Wert besitzt, wird versucht einen tunlichst dünnen Rahmen zu entwerfen, damit ebenfalls kleinere Fenster einen genügenden Glas-Flächenanteil aufweisen, um hinlänglich zur Energiebilanz beizusteuern. Beim Fenster kaufen sollte daher unbedingt auf den Rahmen geachtet werden. Continue reading „Mit Fenstern Energie sparen“

Isolieren der Kellerdecke

Um den Energieverbrauch zu senken, wird in den meisten Fällen die Fassade gedämmt oder dreifach verglaste Fenster eingebaut. Jedoch wird bei der Dämmung, meist nicht auch an den Keller room-690853_640gedacht, da viele Hausbesitzer das Isolieren eines Kellers als unnötig ansehen. Dabei liegt vor allem bei Altbauten genau dort ein hohes Einsparpotenzial. Durch das Isolieren der Kellerdecke können zwischen fünf und zehn Prozent des Energieverbrauches eingespart werden. Zudem ist das Isolieren der Kellerdecke ein Teil der Dämmung von innen. Obwohl die Dämmung einer Kellerdecke einen großen Nutzen bringt, fehlt diese in fast 90 Prozent der Haushalte in Deutschland.

Vorbereitung zur Dämmung

Für eine Dämmung eignet sich am besten das Material Steinwolle. Diese gerät im Falle eines Feuers nicht in Brand, sondern glimmt lediglich ohne dabei Rauch zu entwickeln. So bietet sie also auch einen gewissen Schutz vor einem Übergriff des Feuers auf andere Räume, sodass die Feuerwehr mehr Zeit hat, den Brand zu löschen. Zudem bringt Steinwolle noch die Eigenschaft des Lärmschutzes mit. Eine einfachere Variante sind Polystyrol Platten. Diese werden einfach an die Decke geklebt. Die Platten haben den Vorteil, dass sie decken aneinandergeklebt werden können, und so Wärmebrücken verhindern. Zur Befestigung eignet sich am besten Montagekleber. Continue reading „Isolieren der Kellerdecke“

Diese Voraussetzungen muss ein Passivhausfenster verfügen?

Für Bauherren ist die Wärmedämmung nicht erst seit der Überarbeitung der Energieeinsparverordnung EnEV ein Thema. Bereits mit wenigen Mitteln lässt sich perfekt dämmen. Das hat man window-959942_640inzwischen erkannt. Allein der Tausch der Fenster spart einiges an Energie.

Egal ob es nun ein Holz-Fenster, Alufenster oder Kunststofffenster ist, der Beschaffenheit eines Fensters ist vom Rahmen her erst einmal komplett verschieden. Doch bei jedem dieser Fenster ist die Verglasung das Bauteil, mit dem man die größte Energie einspart, man sollte also, wenn man Fenster kaufen möchte, das Augenmerk auf die Verglasung richten.

Diese Merkmale weist ein Passivhausfenster auf

Was genau ist denn nun ein Passivhausfenster oder anders ausgedrückt an welchen Besonderheiten kann ich es herausfinden. Zuerst gilt es zu klären, welche Materialien für die Wärmedämmung eines Fensters zuständig sind. Verschiedenste Materialien wie zum Beispiel die Verglasung, Aufbau des Rahmens und auch die Fenstermontage selbst, beeinflussen den Wärmedämmwert. Wie viel Wärme durch das Fenster geleitet wird kann man messen. Dieser Wert wird auch als Wärmeverlustkoeffizient bezeichnet. Die Einheit dazu ist W/m2•K. Einst wurde dies mit dem K-Wert angegeben, doch jener ist inzwischen veraltet, da er ist relativ ungenau ist. Es wurde lediglich ein Wert für das ganze Fenster angegeben. Continue reading „Diese Voraussetzungen muss ein Passivhausfenster verfügen?“

Pflegetipps für den Rasen

Lassen Sie Ihren Rasen erstrahlen mit den richtigen Pflegetipps

Ein sattgrüner und strahlender Rasen gehört in jeden Garten, da sind sich die Gartenbesitzer auf der lawn-mower-938555_640(2)Welt einig. Betrachtet man jedoch die eigene Grünfläche, sieht es häufig nicht so aus, wie man sich das denkt. Klee und etliche andere Unkräuter vernichtet immer wieder das Aussehen vom immergrünen Rasen. Ab und an steckt dann der kleine lässtige schwarze Hügelwerfer seinen Kopf durch die Rasenoberfläche und zerstört das Bild vollkommen.

Für einen Gartenbesitzer sind solche Beeinträchtigungen nur schwer zusehen. Wir geben Ihnen einen Ratschlag wie Sie die Grünflächen im Frühjahr so pflegen, dass die Grünfläche im Sommer in einem schönen Grün erstrahlt. Continue reading „Pflegetipps für den Rasen“

Möbel im Haus versichern

Sie haben Ihr Haus ohne Frage geschmackvoll eingerichtet. Wahrscheinlich mit kostenintensiven Möbeln und topaktuellen Zubehörgegenständen ? Oder Sie haben über mehrere Jahre kostbare furniture-998265_640Erbstücke geerbt, die jetzt vier Wände verschönern? Nun denken Sie einmal daran, dass mithilfe von einer schlagartigen Schädigung zusehends sämtliche Ihrer Habseligkeiten beeinträchtigt oder sogar zerstört werden könnten.

Bestimmt keine nette Erwägung, dennoch bedauerlicherweise laufend häufiger Wirklichkeit. Ob durch Feuer, einen Windschaden oder Austritt von Leistungswasser, häufig sind es diese ungeahnten Vorkommnisse, die zum völligen Wegfall von Ihren Gegenständen führen. Da kann mindestens ein schwacher Trost, eine ideale und umfassende Hausratversicherung sein. Selbige kann zumindest den Schaden geldlich regulieren und Sie vor einem pekuniären Bankrottfall absichern. Continue reading „Möbel im Haus versichern“

Maschendrahtzaun für den Garten

Wollen Sie weder Nachbar noch unbekannte Menschen unerwünscht in Ihrem Garten haben, empfiehlt sich die Einzäunung mit einem geeigneten Zaun. Zur Wahl stehen jede Menge Varianten aus Holz, Metall oder Kunststoff. Selbst eine Mauer käme in Betracht, um ungebetene Besucher vom eigenen Grundstück fern zu halten.

Eine Option: der Maschendrahtzaun!

dog-509105_640Jedweder kennt ihn, spätestens nach dem namenhaften Stück von Stefan Raab erlangte er sogar neuen Glanz: der Maschendrahtzaun. Grün ummanteltes Metallgewebe, das zwischen zwei Zaunpfosten angebracht eine Begrenzung zum nächsten Anwesen bildet. Weitergehende Infos bekommen Sie auf Zaun Shop Seiten. Continue reading „Maschendrahtzaun für den Garten“

Die Gebäudeversicherung

Ob Sie soeben ein Gebäude gebaut oder eine Immobilie erworben haben, Sie sollten sich zeitnah um family-593188_640(4)eine Immobilienversicherung bemühen. Diese bezahlt den Kapitalaufwand am Eigenheim, bspw. nach Unfällen im Zuge Brand, Frostschäden an der Leitung oder Sturm. Zudem können Sie als Erweiterung der Deckung ebenfalls eine Versicherung bei Elementarschäden hinzufügen, insoweit Ihr Haus an einem risikoträchtigen Ort steht. Die Versicherung bei Elementarschäden bezahlt Unkosten nach Schäden im Zuge etwa Hochwasser, starken Regen, Erdrutsch sowie extremer Schneefall.

Die Absicherung muss durchaus erschwinglich bleiben

Bevor Sie sich indessen für eine Gebäude Versicherung entschließen, sollten Sie auf alle Fälle einen Wohngebäudeversicherung Vergleich im WWW nutzen. Hierbei geben Sie Ihre Informationen in den Rechner Wohngebäude Versicherung ein und erhalten postwendend eine breit gefächerte Übersicht der verschiedenartigen Versicherungskonzerne und Policen. Continue reading „Die Gebäudeversicherung“